Fonds bereits geschlossen...

und erfolgreich umgesetzt.

Solarfonds 7

OEKOGENO hat bislang viele erfolgreiche Solarfonds platziert, die alle zur Zufriedenheit der AnlegerInnen planmäßig oder überplanmäßig verlaufen. Überzeugen Sie sich davon. Schauen Sie auf unsere umfassende Leistungsbilanz.

Realisiert wurden eine Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Fünfstetten (Bayern) mit einer Gesamtleistung von ca. 615 kWp sowie eine PV-Dachanlage auf den Verkehrsbetrieben der VAG, Freiburg, mit 175 kWp. Mitglieder der OEKOGENO konnten sich als atypische stille Gesellschafter an beiden PV-Anlagen beteiligen. 

OEKOGENO Mitglieder haben den Fonds bis Anfang März 2009 komplett gezeichnet. Sie erhalten für ihre Beteiligung eine Verzinsung von über 5% laut Prognose.

Monitoring der Anlagen

Hier finden Sie die Ertragswerte der einzelnen Solaranlagen:

Daten und Fakten

Gesamtinvestition 2,5 Mio. EUR
Kommanditkapital 1,1 Mio. EUR
Verzinsung 5,4 % (prognostiziert)
Rendite (worst case) 2,8 % p.a.
Laufzeit 20 Jahre bis Ende 2030
Gesamtausschüttung 184% (prognostiziert)
Mindestzeichnung 5.000 EUR
Zeichnungsfrist bis 31.12.2011
Inbetriebnahme (nach EEG) Anlage I am 15.12.2009 und Anlage II 01.02.2010

Technische Daten

Standort Anlage I: Dachanlage der VAG Verkehrsbetriebe, Freiburg Anlage II: Freiflächenanlage in Fünfstetten
Gesamtleistung der Anlage 798 kWp
Anlagenbauer ARES Energiesysteme und PVStrom, Kircheim a.N.
Gutachten Fraunhofer ISE
Erzeugte Strommenge ca. 796.320 kWh
PV-Module Anlage I: kristalline Solarmodule der Fa. Sunways AG Anlage II: Dünnschichtmodule der Fa. First Solar
Verwendete Wechselrichter Sunways AG
kalkulat. Ertragswert 1008 kWh/kWp
Versorgte Haushalte ca. 222
Einsparung CO2-Emmision 15.100t CO²-Gasen
Wartungsvertrag ja

Bildergallerie

Das sagen unsere Mitglieder

„Was ich zu vererben habe, habe ich bei der OEKOGENO angelegt. Als Genossenschaft wird man genauer geprüft. Das gibt mir Sicherheit.“

"Teile, was Du hast und nimm nur, soviel Du brauchst!"

„Wenn bei uns Geld übrig ist, möchte ich, dass damit Sinnvolles getan wird.“

Sie haben Fragen zum Projekt?

Projektleitung regenerative Projekte

Georg Hille

Tel. (+49) 761 - 38 38 85-0

Sie wollen sich auch bei unseren Projekten beteiligen?

Wenn Sie sich für derartige Projekte interessieren, dann werden Sie Mitglied und damit Teil unserer Bürgerbeteiligungen. Die Zukunft liegt in unseren Händen. 

Werden Sie Zukunftsgestalter…

Aktiv werden