Fonds bereits geschlossen...

und erfolgreich umgesetzt.

Solarfonds 5

OEKOGENO hat bislang viele erfolgreiche Solarfonds platziert, die alle zur Zufriedenheit der AnlegerInnen planmäßig oder überplanmäßig verlaufen. Überzeugen Sie sich davon. Schauen Sie auf unsere umfassende Leistungsbilanz.

Mit dem Solarfonds 5 wurden zwei Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Niedersachsen mit einer Gesamtleistung von 725 kWp ans Netz gebracht. Mitglieder der OEKOGENO konnten sich als atypische stille Gesellschafter daran beteiligen. Standorte der PV-Anlagen sind Emsbüren (610 kWp) und Schüttorf (115 kWp). 

Die Anlage in Emsbüren ging bereits am 22.12.2009 ans Stromnetz und profitierte damit von den höheren Einspeisetarifen. Einem entsprechenden Ertragsgutachten der Firma meteocontrol GmbH zufolge wurde mit einem durchschnittlichen Ertrag von 886 kWh je kWp gerechnet.

Die Dachanlage in Schüttdorf auf dem Flachdach der Firma Biegetechnik GmbH ging 2010 ans Netz und ist in Bezug auf Wechselrichter, Module und Aufständerung baugleich mit der Anlage in Emsbüren. Bei beiden Anlagen ist eine Fremdverschattung auf dem Dach ausgeschlossen.

Daten und Fakten

Gesamtinvestition 2,6 Mio. EUR
Kommanditkapital 1,07 Mio. EUR
Verzinsung 5,17 % (prognostiziert)
Rendite (worst case) 2,75 % p.a.
Laufzeit 20 Jahre bis Ende 2030
Gesamtausschüttung 182% (prognostiziert)
Mindestzeichnung 5.000 EUR
Zeichnungsfrist bis 31.12.2011
Inbetriebnahme (nach EEG) 22.12.2009

Technische Daten

Standort Anlage I: Emsbüren (Industriedach der K. Schulten GmbH & Co KG) Anlage II: Schüttorf
Gesamtleistung der Anlage 725 kWp
Anlagenbauer PV-Strom
Gutachten meteocontrol GmbH
Erzeugte Strommenge ca. 611.000 kWh
PV-Module CNPV Solar Power SA, Luxemburg
Verwendete Wechselrichter LT-REEnergy GmbH, Unna
kalkulat. Ertragswert 843 kWh/kWp
Versorgte Haushalte ca. 170
Einsparung CO2-Emmision 10.000t CO²-Gasen
Wartungsvertrag Garantiert über 10 Jahre

Bildergallerie

Das sagen unsere Mitglieder

"Ich bin aktiv und engagiere mich für die Umwelt, wie meine Genossenschaft - die OEKOGENO."

"Zum Glück muss ich mir keine Sorgen machen. Das geht nicht allen so...."

"Papa sagt, dass er für mich auch gespart hat. Davon kauf ich mir dann ein Eis. Oder zwei."

Sie haben Fragen zum Projekt?

Projektleitung regenerative Projekte

Georg Hille

Tel. (+49) 761 - 38 38 85-0

Sie wollen sich auch bei unseren Projekten beteiligen?

Wenn Sie sich für derartige Projekte interessieren, dann werden Sie Mitglied und damit Teil unserer Bürgerbeteiligungen. Die Zukunft liegt in unseren Händen. 

Werden Sie Zukunftsgestalter…

Aktiv werden