Vermietung der Wohnungen in Haus 3 und 4 beginnt

Im Nürtinger Stadtteil Enzenhardt errichtet die OEKOGENO in der Tischardter Straße insgesamt vier Wohngebäude. Zwei davon werden von der OEKOGENO WIN eG als Genossenschaft betrieben. Nun beginnt auch die Vergabe der nicht-genossenschaftlichen Mietwohnungen in den Häusern 3 und 4 (Im Gänslesgrund 2 und 4).

In Haus 1 und 2 entstehen 33 genossenschaftlich organisierte Wohneinheiten. Diese werden von der eigens gegründeten Genossenschaft OEKOGENO WIN eG vergeben und betrieben. Einzelne Wohnungen sind noch frei, alle Informationen zum genossenschaftlichen Projekt finden Sie unter www.oekogeno-win.de.

Vermietung der nicht-genossenschaftlichen Wohnungen startet jetzt

In Haus 3 und 4 entstehen zusätzlich 29 Mietwohnungen mit 2 bis 4 Zimmern. Die Wohnungen haben eine Größe von ca. 55 bis 96 m2. Hinzu kommen zwei Cluster-Wohngemeinschaften für 5-6 Personen. Die Kaltmieten bewegen sich zwischen 11,90 Euro/m2 und 13,30 Euro/m2 bei den Wohnungen, bei den Cluster-WG liegen sie bei 11,17 Euro/m2. Voraussichtlicher Einzug ist im April 2020.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Wohnungen finden Sie unter www.oekogeno.de/nuertingen  

Bei konkretem Interesse können Sie sich bei Immobilienberaterin Beatrix Preibusch per E-Mail unter beatrix.preibusch@oekogeno.de oder telefonisch unter 0163-9232053 melden.