Finanzierer*in (m/w/d) für unsere Investitionsprojekte in Voll- oder Teilzeit

Im Zuge des Ausbaus und der Weiterentwicklung unseres Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine tatkräftige Mitarbeit in unserer Abteilung

Finanzierer*in (m/w/d) für unsere Investitionsprojekte in Voll- oder Teilzeit

Ihr Aufgabenbereich:

Unsere genossenschaftlichen Wohnkonzepte beinhalten inklusive Wohnformen für Menschen mit Behinderung oder Betreuungsbedarf. Unser Ziel ist es, Mietwohn- und Lebensräume zu schaffen, die hohen sozialen und ökologischen Kriterien gerecht werden. Dies umfasst u.a. behindertengerechte Wohnformen, Niedrigstenergiebauweise, ökologische Energieversorgungskonzepte, die Bevorzugung von umweltfreundlichen Baumaterialien sowie die Berücksichtigung der regionalen Wertschöpfung bei der Auftragsvergabe bei gleichzeitiger Kostenoptimierung im Nachhaltigkeitssinn.

Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Kommunikation mit Drittkapitalgebern, darunter Banken und Stiftungen inklusive Bankberichtswesen
  • Erarbeiten und Optimieren von Finanzierungskonzepten insbesondere für Projektfinanzierungen (z.B. für unsere Wohnprojekte)
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Wirtschaftlichkeitsberechnungen unserer Projekte sowie die Überwachung der Umsetzung
  • vertragliche Gestaltung der Innenfinanzierung in Abhängigkeit der Liquiditätsplanung und des Controllings
  • Verhandlungen bis zur unterschriftsreifen Vertragsbasis mit den Kreditabteilungen unserer Partner und Finanzinstitute

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung z. B. als Bankfachwirt*in oder Immobilienfachwirt*in
  • Sie haben eine mehrjährige Berufserfahrung im gewerblichen Kreditgeschäft idealer Weise in der Wohnungs- oder Immobilienwirtschaft oder in vergleichbaren Positionen
  • Sie haben profunde Kenntnisse über wohnwirtschaftliche Finanzierungsprogramme (Bundes- und Landesförderprogramme)
  • Sie sind gewohnt selbständig und strukturiert im Team zu arbeiten
  • Sie haben Erfahrung und eine hohe Affinität für vertragliche Inhalte und der Vertragsgestaltung in einer Genossenschaft
  • Sie haben Spaß am Optimieren von Lösungen und haben und eine hohe Zahlenaffinität
  • Sie zeigen eine große Einsatzbereitschaft, Kreativität und Flexibilität innerhalb des Teams, und auch teamübergreifend

Das erwartet Sie:

  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet mit hohen Einflussmöglichkeiten und der Freiheit eigene Akzente zu setzen
  • ein junges, motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • ein dynamisches Unternehmen, das in einer zukunftsorientierten Branche Maßstäbe setzt
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • interdisziplinäres Arbeiten und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit (Stellenumfang nach Vereinbarung, mind. 24 bis 40 Wochenstunden bzw. 60% bis 100%-Stelle)


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Post (OEKOGENO eG, Wilhelmstr. 8, 79098 Freiburg) oder bevorzugt per E-Mail an schuele@oekogeno.de.

Bitte nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Vorstand Rainer Schüle (Tel.: 0761/383885-0) gerne zur Verfügung.

Einstieg zum frühestmöglichen Zeitpunkt.